Strict Standards: Redefining already defined constructor for class mp_statistic_browser in /kunden/253831_79379/kunden/hartmann/redaxo/include/addons/mp_statistic/classes/class.browser.inc.php on line 166

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/253831_79379/kunden/hartmann/redaxo/include/addons/mp_statistic/classes/class.browser.inc.php:166) in /kunden/253831_79379/kunden/hartmann/redaxo/include/addons/seo42/classes/class.seo42_utils.inc.php on line 836

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/253831_79379/kunden/hartmann/redaxo/include/addons/mp_statistic/classes/class.browser.inc.php:166) in /kunden/253831_79379/kunden/hartmann/redaxo/include/functions/function_rex_client_cache.inc.php on line 166
Pferde in der sozialen Arbeit - Horse Experience - Alexandra Hartmann

horse-experience | Alexandra Hartmann

Pferde in der sozialen Arbeit - Horse Experience - Alexandra Hartmann

Pferde in der Sozialen Arbeit

Pferde lassen sich pädagogisch und therapeutisch vielseitig einsetzen. Sie nehmen unvoreingenommen Kontakt auf, lassen sich streicheln, putzen, führen und sind aktive Partner in Interaktionsspielen. Auf ihrem Rücken erleben Menschen Wärme und das Gefühl von »Getragen-sein«. Pferde reagieren auf menschliche Stimmungen und innere und äußere Haltungen. Dies macht sie zu einem nicht wertenden, vorurteilsfreien Partner.

In der Arbeit mit Behinderten, mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen, mit psychisch Kranken und straffällig gewordenen Menschen ist der therapeutische und pädagogische Wert des Pferdes längst bekannt.

In diesem Seminar lernen Sie in praktischen Übungen verschiedene Möglichkeiten kennen, wie Pferde in der Sozialen Arbeit fachlich kompetent mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unterschiedlichen Klientels eingesetzt werden können und erleben hautnah die Wirkungsweisen der verschiedenen Übungen. Theoretische Fachinformationen und Erfahrungsberichte ergänzen die Übungen.

 

Praktische und Theoretische Inhalte des Seminars sind:

  • Pädagogische Spiele mit Pferden für Kinder
  • Sinneswahrnehmungsübungen mit Pferden für Kinder und Erwachsene
  • Teamaufgaben mit Pferden für Jugendliche und Erwachsene
  • Übungen zur Persönlichkeitsentwicklung für Jugendliche und Erwachsene
  • Anforderungen an Therapiepferde
  • Ausbildung von Therapiepferden
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Fachliche Voraussetzungen

Fundierte Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind erforderlich, wenn Sie beabsichtigen, später die Tiere in Ihrer Arbeit einzusetzen. Der Kontakt zum Pferd findet in diesem Seminar hauptsächlich vom Boden aus statt. Bei manchen Übungen lassen Sie sich von dem geführten Pferd tragen. Es wird nicht selbständig geritten.

 


Pferde in der Sozialen Arbeit

  • Termin: 29.-30.9.2018
  • Seminarzeiten: Zweitagesseminar, 1. Tag: 9:30–17 Uhr, 2. Tag: 9:30-16:30 Uhr
  • Zielgruppe: Studierende und Fachkräfte aus den Arbeitsbereichen Soziale Arbeit, Pädagogik, Psychologie (o.ä.), alle Interessierten
  • Teilnehmer: max. 8 Personen
  • Veranstaltungsort: privater Pferdestall bei 79418 Schliengen
  • Im Preis inbegriffen: Kaffee und Kuchen, Erfrischungsgetränke

Ermäßigter Preis für Studierende: 210,00 EUR inkl. MwSt.

Preis: 275,- EUR inkl. MwSt.



Warning: htmlspecialchars() expects parameter 1 to be string, array given in /kunden/253831_79379/kunden/hartmann/redaxo/include/classes/class.rex_select.inc.php on line 293

Unverbindliche Anfrage

Kurs: Pferde in der Sozialen Arbeit

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Nachricht und Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt
und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte lesen Sie sich die Seminarbedingungen durch.


Bildergalerie