horse-experience | Alexandra Hartmann

Physio-Check für Pferd und Reiterin* - Horse Experience - Alexandra Hartmann

Physio-Check für Pferd und Reiter*in

Um ein Pferd gesunderhaltend zu reiten, ist u.a. ein geschmeidiger, weicher Reitersitz unerlässlich. Verspannungen, Asymmetrien und eine eingeschränkte Beweglichkeit der Reiter*in erschweren bzw. verhindern einen korrekten Sitz. Dies kann negative Auswirkungen auf das Reitpferd haben, wie Widersetzlichkeiten, Verspannungen und Probleme im Pferderücken, etc.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Wirbelfehlstellungen an Menschen und Pferden erkennen können. Mit der sanften Mobilisationstechnik der Dorn-Therapie lernen Sie, die einzelnen Wirbel wieder in ihre ursprüngliche Position zu bringen und Einschränkungen im Iliosakralgelenk zu erkennen und das Gelenk zu mobilisieren. Außerdem prüfen Sie Ihre Beinlängendifferenz und erhalten wertvolle Tipps zur Rückenschule.

Im ersten Teil des Seminars üben Sie in zweier Teams von Mensch zu Mensch.
Im zweiten Teil widmen wir uns den Pferden. Die Dorn-Technik wird vermittelt und einfache Massagegriffe und -techniken zum Lösen von Verspannungen.

Neben der wohltuenden Wirkung fördern die Techniken Ihre taktilen Fähigkeiten und helfen, die Beziehung zu Ihrem Pferd zu vertiefen.

Referent: Thorsten Hachmann

  • Examinierter Physiotherapeut
  • Dorn-Therapeut
  • Physiotherapeut für Pferde und Hunde

  • Termin: Samstag, 7.8.2021
  • Uhrzeit: 9.30 – ca. 16 Uhr
  • Bitte mitbringen: ein Leintuch
  • Veranstaltungsort: bei Schliengen

Preis: 110,- € USt.befreit nach § 4 Nr. 21 UStG


Unverbindliche Anfrage

Kurs:

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Nachricht und Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt
und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte lesen Sie sich die Seminarbedingungen durch.