horse-experience | Alexandra Hartmann

Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen - Horse Experience - Alexandra Hartmann

Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen

In diesem Seminar erfahren Sie viel über fehlende gesunde Anpassungsweisen von Kindern und Jugendlichen. Darunter fallen beispielsweise dauerhaftes Stören oder Unterbrechen, Regelbrüche oder unangemessene Konfliktlösestrategien.
Die Psychologin und Therapeutin Cornelia Hauser erläutert außerdem Erkrankungen wie Autismusspektrumstörungen, Angststörungen, AD(H)S oder dissoziales Verhalten.
Erkrankungen und auffällige Verhaltensweisen können Gruppenleiter*innen an ihre Grenzen bringen und das Gruppengeschehen massiv negativ beeinflussen. Auch die Kinder und Jugendlichen selbst leiden häufig unter ihrem Empfinden und Verhalten.
In ersten Teil des Seminars geht es darum, auffälliges Verhalten als solches zu erkennen und einzuordnen.
Im zweiten Teil werden professionelle Begegnungsmöglichkeiten aufgezeigt, die (auch) im Rahmen der pferdegestützten Arbeit umgesetzt werden können.
Das Seminar gibt wichtige Einblicke und kann helfen, professioneller mit schwierigen Situationen in der Gruppe und im Einzelkontext umzugehen.

Die Referentinnen:

  • Cornelia Hauser, Psychologin und Systemische Beraterin und Therapeutin
  • Alexandra Hartmann, Dipl.-Sozialarbeiterin (FH)
  • Termin: Sonntag, 12.3.2023
  • Uhrzeit: 9.30 – 16.30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Eisenbahnstr. 21, 79418 Schliengen

Preis: 130 € umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG


Unverbindliche Anfrage

Kurs: Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Ihre Nachricht und Ihre Daten werden natürlich vertraulich behandelt
und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte lesen Sie sich die Seminarbedingungen durch.